+49 (721) 82 81 5-0 +49 (721) 82 81 5-555
 

5. STP Fachtagung Kanzleimanagement
Performance Management in wirtschaftsberatenden Kanzleien
Leadership, Qualität und KPI

Am 23. Mai 2014 fand unsere 5. STP Fachtagung wieder im stilvollen Ambiente des Grandhotel Schloß Bensberg in Bergisch Gladbach statt.

Es gab interessante Vorträge und Workshops rund um das Thema Performancemanagement, vorgetragen von hochkarätigen Referenten aus der Branche. Diese Vorträge und Workshops als PDFs sowie Impressionen als Bilder finden Sie untenstehend in den entsprechenden Reitern.

Wir bedanken uns bei herzlich bei allen Teilnehmern und den Experten mit ihren spannenden Vorträgen. Bis nächstes Jahr zur 6. Fachtagung 2015.


 

Fragen beantwortet Ihnen

Manuela Schmidt STP Team

Manuela Schmidt
0721 82 81 5-163
E-Mail

 

Zum Betrachten der Vorträge benötigen Sie den Adobe Reader. Diese PDF-Dokumente lokal speichern können Sie durch einen Rechtsklick auf den entsprechenden Link und dann jeweils die Option "Ziel speichern unter..." wählen.

Vorträge Vormittag

01_STP_Fachtagung_2014_Begruessung_HM.pdf

Holger Marggraf, Vorstand, STP Informationstechnologie AG

02_STP_Fachtagung_2014_Leadership_Qualitaet_KPI_BM.pdf

Dr. Bruno Mascello, Executive School of Management, Technology and Law, University of St.Gallen

03_STP_Fachtagung_2014_Woran_scheitern_Kanzleien_WW.pdf

Prof. Dr. Wolfgang Weiss, University of Applied Sciences Coburg

04_STP_Fachtagung_2014_Performance_Management_JB.pdf

Jörg Bornmann, PwC, Frankfurt

05_STP_Fachtagung_2014_Implementierung_von_PM_OS.pdf

Ole Stahmer, Kaufmännischer Leiter, Graf von Westphalen, Hamburg

Workshops Nachmittag

06_STP_Fachtagung_2014_WS1_Pitchen_wie_die_Profis_AS.pdf

Moderation: Alexander Sieben, Geschäftsführender Partner, Sieben & Partner

07_STP_Fachtagung_2014_WS2_Transparente_Kanzleisteuerung_RS.pdf

Moderation: Ralf Schön, Geschäftsführer, Schön + Company

08_STP_Fachtagung_2014_WS3_Faktor_Mensch_JK.pdf

Moderation: Joachim Klostermann, Geschäftsführender Partner, Löbach & Klostermann

09_STP_Fachtagung_2014_WS4_Controlling_einer_Kanzlei_KUB.pdf

Moderation: Dr. Kay-Uwe Bartels, Strategieberater & Inhaber BartelsResult

Broschüren

STP_Fachtagung_2014_Programmheft_web.pdf

STP Fachtagung 2014 Programmheft

STP_LEXolution_BI_Vierseiter_web.pdf

STP LEXolution BI Vierseiter

STP_LEXolution_DMS_Broschuere_web.pdf

STP LEXolution DMS Broschüre

STP_LEXolution_KMS_Broschuere_web4.pdf

STP LEXolution KMS Broschüre

STP_LEXolution_MCS_Broschuere_web.pdf

STP LEXolution MCS Broschüre

„Eine überaus gelungene Tagung mit interessanten Gesprächen und spannenden Themen – sehr praxisnah und mitten aus dem Alltag des Kanzleimanagements.“
Dr. Matthias Lichtblau | CMS Legal Services

 

„Wirklich sehr interessante Veranstaltung für Managing Partner, ich habe wertvolle Impulse mitgenommen.“
Thomas Busching | Squire Sanders Frankfurt

 

„Ein Must-Attend Event für die Führungsebene der deutschen Wirtschaftskanzleien. Hervorragende Referenten zu wichtigen Themen setzen Impulse, die von dem hochkarätigen Auditorium spontan und mit bemerkenswerter Offenheit diskutiert werden.“
Christian Pothe, LL.M. | Buse Heberer Fromm

 

„Neben den spannenden Fachvorträgen habe ich viele interessante Menschen kennengelernt.“
Sibylle Günther | BRP Renaud & Partner Stuttgart

Versailles und Winchester Castle waren die architektonischen Vorbilder, als der Düsseldorfer Kurfürst Johann Wilhelm II. 1703 den Bau seines ‚Maison de Rétraite‘ in exponierter Lage auf der Bensberger Bergterrasse mit atemberaubendem Blick auf die Domstadt Köln in Auftrag gab.

Im August 2000 eröffnete die Kölner Althoff Hotel & Gourmet Collection unter Leitung von Thomas H. Althoff das heutige Grandhotel Schloss Bensberg, das weltweit in der Pracht seiner barocken Anlage seinesgleichen sucht. Die 84 Zimmer und 36 Suiten sind in fünf unterschiedlichen innenarchitektonischen Prägungen eingerichtet.

Im ca. 1.000 m² großen Beauty- & Leading Spa-Bereich werden von einem kompetenten Team in 8 großzügigen Kabinen entspannende Gesichts- und Körperbehandlungen durchgeführt. Fitnessprogramme, eine kleine, feine Saunalandschaft und ein Pool mit „Sternenhimmel“, erwarten die erholungssuchenden Gäste.

Im Gourmetrestaurant ‚Vendôme‘ verwöhnt 3-Sternekoch Joachim Wissler seine Gäste mit seiner Interpretation der großen deutschen Küche. 2005 kürte „Der Feinschmecker“ Wissler zum „Koch des Jahres“ und 2009 zum „Besten Koch Deutschlands“. In einer einzigartigen Atmosphäre erwarten den Gast im Grandhotel Schloss Bensberg alle Annehmlichkeiten eines First Class Hotels und natürlich ein Höchstmaß an persönlichem Service und Gastlichkeit.

Grandhotel Schloss Bensberg
Kadettenstrasse
51429 Bergisch Gladbach
Telefon +49 (0)2204-42906
info@schlossbensberg.com
www.schlossbensberg.com

 

Partner