+49 (721) 82 81 5-0 +49 (721) 82 81 5-555
 

Neues Softwaretool unterstützt sichere Antragstellung im ESUG Verfahren

Die ordnungsgemäße und richtige Antragstellung eines ESUG Verfahrens nach § 13 InsO stellt erhöhte Anforderungen an den Antragsteller. Nicht zuletzt die immer noch hohe Rate der Abweisungen durch die Gerichte zeigt die Notwendigkeit professioneller Unterstützung durch erfahrene Sanierungsberater und CROs auf. Zusätzlich stellt die STP AG jetzt erstmalig ein online basiertes Antragstool vor.

Mit Hilfe der Software wird der Antragsteller Schritt für Schritt durch das Antragformular geführt. Dabei werden verschiedene Antragsdetails bereits online auf Plausibilität geprüft und ermöglichen somit bereits Korrekturen bevor der Antrag ausgedruckt werden kann. Für die nächste Version sind bereits weitere umfangreiche Hilfestellungen bei der Dialogführung geplant. Die hohe Quote der Rückweisungen sollte mit diesem Tool deutlich sinken und damit alle Beteiligte inklusive der Gerichte deutlich entlasten.

Weitere Informationen zu unseren ESUG-Lösungen finden Sie hier. Oder setzen Sie sich direkt mit Ihrem Ansprechpartner Frank Holzhäuser in Verbindung: Telefon 0721 82815 0 oder per E-Mail an frank.holzhaeuser@stp-online.de.