Kontakt aufnehmen

Rufen Sie uns an unter:
+49 721 82815-0

Schreiben Sie uns eine E-Mail:
info@stp-online.de

Kanzleimanagement

Das maßgeschneiderte Kanzleimanagementsystem LEXolution.KMS für Wirtschaftskanzleien.

 

Von der Akquise über die Annahme und die leistungsgerechte Abrechnung bis hin zur Betrachtung der Profitabilität des Mandats – LEXolution.KMS setzt neue Maßstäbe. Das speziell für wirtschaftsberatende Kanzleien entwickelte Kanzleimanagementsystem überzeugt als individuelle Maßkonfektion. Ein Steuerungsinstrument für den Unternehmer Anwalt und leistungsstarkes Werkzeug für die Sachbearbeitung.

LEXolution.KMS setzt in der Entwicklung konsequent auf Best-Practice. Lösungen entstehen in einem interdisziplinären Team aus Juristen und Entwicklern in enger Zusammenarbeit mit STP-Entwicklungspartnern aus dem Segment der Top-Kanzleien in Deutschland.

 

Top Features

Ihre Vorteile

 

 

Top Features

Aktenmanagement
  • Zentraler Aktenpool über alle Standorte
  • Aktensichten mit Quickinfos und Details zu jedem Mandat
  • Objektrechte auf Aktenebene (Chinese-Walls)
Kontaktmanagement
  • Dublettenvermeidung durch phonetische Suche
  • Kontaktkategorisierung
  • Visualisierung von Beziehungsstrukturen
Risikomanagement
  • Konfliktcheck auf Verbund- und Vertreterstrukturen
  • Konfliktstichwörter zur Ermittlung von Sachverhaltskonflikten
  • Pflege von Sanktions- und Insiderlisten (EU-Sanktionsliste)
Zeiterfassung
  • Leistungserfassung, stationär und mobil
  • Automatische Texte für die Beschreibung
  • Disposition der Stunden direkt bei Erfassung
Abrechnung
  • Fakturaläufe nach Standort, Mandant und Partner
  • Granulares Pricing
  • Unterstützung komplexer Abrechnungsmodelle (Sammel-, Splitt- und Zweitwährungsrechnung)
Controlling 
  • Zentrale Auswertungsdatenbank als Basis für den Datencube
  • Umfangreiche Standardreports sofort einsatzbereit
  • Individuelle Reports möglich
    • Downloads
    • Screenshot
  • Downloads
  • Screenshot
  • Videos
Success Story lesen

Ihre Vorteile

Mehr Mandantenbindung
  • Cap´s pro Akte
  • Verwaltung der Honorarvereinbarung
  • Granulares Reporting über Leistung und Zahlung
  • Individuelle Rechnungslayouts, Time-Sheets
  • Leistungserfassung und Output in Mandantensprache
Mehr Billables
  • Dezentrale Zeiterfassung auch kleiner Einheiten
  • Sofort mehr fakturierbare Stunden
  • Schnittstelle zum Faktura-System
Mehr Liquidität
  • Automatisierte Abrechnungsprozesse
  • Transparenz über fakturierbare Zeiten
  • Kontrolle über WIP/OP
Mehr Flexibilität
  • Standortübergreifende Mandatsarbeit
  • Output nach Länderspezifika
  • Individuelle Erlösverteilung bei Rechnungsstellung und Zahlung
  • Akquisitionsumsätze gesondert ausweisbar
Mehr Sicherheit
  • Risikominimierung durch standortübergreifende Kollisionsprüfung
  • Kanzleispezifische Konfiguration der Treffergenauigkeit (KFC)
  • Funktionen und Objekte skalierbar nach Rechten und Rollen
Mehr Controlling
  • Live-Reports in allen Sichten
  • Leistungsverwaltung von Erfassung bis Zahlung
  • Anwaltskonten für Umsatz auf einen Blick