Kontakt aufnehmen

Rufen Sie uns an unter:
+49 721 82815-0

Schreiben Sie uns eine E-Mail:
infostp-online.de

Amtsgericht Köln setzt auf Standardisierung

 

Das Amtsgericht Köln hat mit ForStaB (fortgeschriebener Standardisierter (Zwischen-) Bericht) in Insolvenzverfahren eine Lösung zur Standardisierung des Berichtswesens eingeführt.

Am 14. März 2017 wurden die am Amtsgericht Köln gelisteten Verwalter über die Einführung des ForStaB-Systems informiert. Herr Dr. Laroche, Richter am Amtsgericht, stellte klar, dass das Amtsgericht Köln keinen individuellen Weg gehen wird, sondern die Vorgaben des Amtsgerichts Aachen komplett übernimmt.

Die Einführung gilt für alle neuen Insolvenzverfahren ab dem 14.03.2017. Den Kanzleien wird vom Gericht eine Implementierungszeit von wenigen Wochen gewährt. Auch in Verbraucherinsolvenzverfahren (IK-Verfahren) mit Masse wünscht das Gericht den Einsatz des ForStaB-Systems.

Das Amtsgericht Aachen führte das einheitliche Berichtswesen im Jahre 2010 ein. Gerichte wie Paderborn, Bielefeld, Wuppertal und nun auch Köln übernahmen das ForStaB-System als Anforderung an das Berichtswesen der Insolvenzverwalter.

Die STP Informationstechnologie AG unterstützt die Verbreitung des einheitlichen Berichtswesens mit den Produkten ForStab-Modul 2.0 und winsolvenz.p3. Neben der automatischen Darstellung des ForStaB-Tableaus seit Mitte 2016 wurde mit Version 2.0 die Kontrollrechnung integriert. 


Über STP

Die 1993 in Karlsruhe gegründete STP-Gruppe gehört zu den umsatzstärksten und führenden Anbietern für juristische Management-Software in Deutschland. Kernkompetenz ist die Entwicklung von Softwarelösungen und Informations-Systemen für Anwälte, Justizverwaltungen und alle mit diesem Kreis in Kontakt stehenden Institutionen.

Die STP AG ist bundesdeutscher Marktführer in den Bereichen Insolvenzverwaltersoftware, Software für Insolvenzgerichte sowie Qualitätsmanagementsysteme für Anwaltskanzleien und zudem einer der führenden Anbieter von Dokumenten-Management-Systemen für Anwaltskanzleien. Zum Verbund der Unternehmensgruppe gehören neben der Muttergesellschaft, der STP Informationstechnologie AG, noch drei weitere Tochtergesellschaften. 

Für weitere Informationen:

Susann Seyfried
Director Marketing
marketingstp-online.de

STP Informationstechnologie AG
Lorenzstraße 29
76135 Karlsruhe