Kontakt aufnehmen

Rufen Sie uns an unter:
+49 721 82815-0

Schreiben Sie uns eine E-Mail:
infostp-online.de

 

Mit Meyerlustenberger Lachenal Markteintritt in die Schweiz

 

Karlsruhe/Ruggell - Meyerlustenberger Lachenal (MLL), eine der grössten, international agierenden Anwaltskanzleien in der Schweiz, setzt zukünftig die STP-Lösung LEXolution als einheitliches Kanzleimanagementsystem an den Standorten Zürich, Genf, Zug, Lausanne und Brüssel ein.

Simon Holzer, Partner bei Meyerlustenberger Lachenal: "Unsere Kanzlei hat immer in Technologie investiert, um unsere Arbeitsprozesse effizienter zu gestalten. Wir haben entschieden, mit STP LEXolution das Wachstum der Kanzlei zu unterstützen, da es die notwendigen Prozess- und Integrationsmöglichkeiten bietet, um unsere Abläufe und Strukturen weiter zu optimieren. Dies erlaubt es uns, uns auf unsere Klienten zu fokussieren und unsere Organisation schlank zu halten."


Die LEXolution-Suite, inklusive KMS, DMS Pro, Time Pro, BI und CRM wird in den Sprachversionen Deutsch und Französisch installiert und mit Schnittstellen zu den Finanzsystemen ABACUS und Sage bereitgestellt.
Am Standort Zürich wurde bereits in einer ersten Projektphase die Einführung des Dokumentenverwaltungssystems LEXolution DMS Pro in Kombination mit dem bestehenden System ancoma.net im November 2016 erfolgreich umgesetzt. Der Go-Live-Termin für die neue Lösung bei MLL im Vollausbau ist 1. Juli 2018.

Gunther Thies, Vorstandsvorsitzender der STP AG: "MLL ist eine hochkarätige Kanzlei mit spannenden Herausforderungen, die wir gern mit unseren Kanzleimanagement-Tools begleiten. Damit ist die STP auf internationalen Kurs. Für uns ein wichtiger Schritt, da wir bis zum ersten Quartal 2018 unser Produkt LEXolution multilingual ausrollen wollen. Das ist die Grundlage für eine kontinuierliche Internationalisierung, die wir anstreben".

Über MLL

Meyerlustenberger Lachenal (MLL) ist mit über 90 Anwälten eine der größten Wirtschaftskanzleien in der Schweiz. Die Kanzlei ist international tätig und bietet innovative und lösungsorientierte Beratung für Unternehmen im In- und Ausland. Ihr Fokus liegt in allen Bereichen des schweizerischen und internationalen Wirtschaftsrechts.

MLL wird von den wichtigsten internationalen Ranking-Agenturen als eine der führenden Schweizer Anwaltskanzleien gelistet. Mit Büros in Zürich, Genf, Zug, Lausanne und Brüssel ist die Kanzlei in den wichtigsten Schweizer Wirtschaftszentren und im Herzen Europas vertreten. MLL besitzt auch Kompetenzzentren für China und Lateinamerika.


Über STP

Die 1993 in Karlsruhe gegründete STP-Gruppe gehört zu den umsatzstärksten und führenden Anbietern für Rechtsanwalts-Software in Deutschland. Kernkompetenz ist die Entwicklung von Softwarelösungen und Informations-Systemen für Anwälte, Justizverwaltungen und alle mit diesem Kreis in Kontakt stehenden Institutionen.

Die STP AG ist bundesdeutscher Marktführer in den Bereichen Insolvenzverwaltersoftware, Software für Insolvenzgerichte sowie Qualitätsmanagementsysteme für Anwaltskanzleien und zudem einer der führenden Anbieter von Dokumenten-Management-Systemen für Anwaltskanzleien. Zum Verbund der Unternehmensgruppe gehören neben der Muttergesellschaft, der STP Informationstechnologie AG, noch drei weitere Tochtergesellschaften.

Kontakt

STP Informationstechnologie AG
Sie. Wir. Gemeinsam stark!
Lorenzstraße 29
76135 Karlsruhe

Telefon: +49 (0)721/82 81 5-164
Telefax: +49 (0)721/82 81 5-169
Mobil: +49 (0)151/17974727