Loading Events
This event has passed.

Erleben Sie den 22. Leipziger Insolvenzrechtstag virtuell

Am 15. Februar 2021 findet der 22. Leipziger Insolvenzrechtstag 2021 erstmals online statt. Seien Sie dabei und melden Sie sich gleich hier an.

In der bewährten Struktur aus Vorträgen und Workshops werden drei aktuelle Themen aus dem Insolvenzbereich behandelt und diskutiert: Änderungen im Regelinsolvenzverfahren, aktuelle Entwicklungen des Verbraucherinsolvenzrechts sowie die Fortentwicklung des Sanierungsrechts (StaRUG). Per Chat können Sie sich direkt an den Diskussionen beteiligen.

Das Programm im Überblick

  • 09:00 – 09:15
    Begrüßung und Einführung
    Prof. Dr. Christian Berger (Universität Leipzig)
  • 09:15 – 11:15
    Änderungen im Regelinsolvenzverfahren 2020/2021
    Prof. Dr. Florian Jacoby (Universität Bielefeld) – Übersichtsreferat
    RA Prof. Dr. Christoph Alexander Jacobi (Universität Leipzig) – Praktische Anwendung
    RA Dr. iur. hc Rainer M. Bähr (Leipzig/Hannover) – Moderation Diskussion
  • 11:15 – 11:45
    Pause
  • 11:45 – 13:45
    Aktuelle Entwicklungen des Verbraucherinsolvenzrechts
    RiBGH a. D. Prof. Dr. Gerhard Pape (Göttingen) – Übersichtsreferat
    RiAG Dr. Daniel Blankenburg (Hannover) – Praktische Anwendung
    RA Dr. Harald Heinze (Leipzig/Berlin) – Moderation Diskussion
  • 13:45 – 14:15
    Pause
  • 14:15 – 16:15
    Fortentwicklung des Sanierungsrechts (StaRUG)
    Prof. Dr. Stephan Madaus (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg) – Übersichtsreferat
    RA Dr. Matthias Hofmann (München) – Praktische Anwendung
    Prof. Dr. Christian Berger (Universität Leipzig) – Moderation Diskussion
  • 16:15 – 16:30
    Zusammenfassung und Abschluss
    Prof. Dr. Christian Berger (Universität Leipzig)
Nach oben