Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Virtuelle Begegnungen und Meetings sind zu einer neuen Art des Zusammentreffens geworden. Sie bringen lange Vertrautes in Bewegung und werfen die Frage auf: Inwieweit werden sich verschiedene Lebensbereiche und Gewohnheiten in den nächsten Jahren verändern? Und: Stellt die momentane Krise eine Chance zur Digitalisierung dar?

Im Rahmen von „The Lawyers Business Lounge“ haben wir ein neues virtuelles Veranstaltungsformat entwickelt – den DIGITALK.

In seiner zweiten Ausgabe am 27.10.2020 ab 17:00 Uhr laden wir Sie herzlich ein, das spannende Thema „Davor und danach: Digitalisierungsschub durch Corona?“ gemeinsam mit uns zu beleuchten. 

In verschiedenen Impulsvorträgen mit anschließender Diskussion im virtuellen Panel, will dieser DIGITALK spannende Einblicke zu Digitalisierung und Corona aus unterschiedlicher Perspektive geben, zum Austausch anregen und neue Impulse wecken.

Moderiert wird der DIGITALK von Prof. Dr. Thomas Wegerich, dem Herausgeber des Deutschen AnwaltSpiegels und langjährigen Partner von STP.

Auch im neuen Format des Digitalks stehen der Austausch mit den Experten sowie Einblicke in und Erfahrungen aus der Praxis im Vordergrund der Veranstaltungsreihe.

Referenten

Wir freuen uns, folgende Referenten begrüßen zu dürfen:

  • Im ersten Vortrag wird Herr Jörg Overbeck, COO von Oppenhoff Rechtsanwälte, seine Erfahrungen aus dem digitalen Kanzleialltag mit uns teilen.

  • Spannende Einblicke in die unternehmerische Praxis gewährt uns Herr Dr. André Körtgen General Counsel, VP L&C, Chief Compliance Officer bei Thales Deutschland.

Weitere Referenten für die virtuelle Bühne werden wir Ihnen in Kürze präsentieren.

Jetzt zum DIGITALK anmelden

    Nach oben