Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

An Clouddiensten führt heutzutage kein Weg mehr vorbei. Ob Gmail, Netflix oder Audible – die meisten von uns nutzen die Cloud.

Kann also eine zukunftsfähige Kanzlei-/Rechtsabteilungssoftware auch cloudbasiert sein? Ist das sicher, und welche Vorteile bringt die Cloud mit sich? Schließlich lässt sich sagen, dass die Cloud gerade für Anwälte und Kanzleien hervorragende Möglichkeiten bietet. Doch bei jeder Agilität und Effizienzsteigerung muss die Datensicherheit den ersten Platz auf der Prioritätenliste einnehmen.

Am 4. Februar 2021, um 17:00 Uhr wollen wir uns mit diesem spannenden Zukunftsthema im kommenden DIGITALK „The next Big Thing: Cloud und Agile im Rechtsmarkt “ beschäftigen und laden Sie herzlich dazu ein.

Virtuell stellen unsere Referenten Dr. Volker Wodianka, Dr. Dierk Schindler und Kai Jacob Ausblicke in eine mögliche künftige Praxis vor und beleuchten die Chancen sowie parallel dazu ebenfalls die Risiken.

Moderiert wird der DIGITALK von Prof. Dr. Thomas Wegerich, dem Herausgeber des Deutschen AnwaltSpiegels und langjährigen Partner von STP.

Im Format des DIGITALKs stehen der Austausch mit den Experten sowie Einblicke in und Erfahrungen aus der Praxis im Vordergrund.

Referenten

Wir freuen uns, folgenden Referenten begrüßen zu dürfen:

  • Dr. Volker Wodianka, LL.M. (IT&T) | Partner/ Rechtsanwalt & Zertifizierter Datenschutzbeauftragter| SKW Schwarz Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer Partnerschaft mbB

  • Dr. Dierk Schindler | VP & Head of Corporate Legal Services, Mobility Solutions, Supply Chain & Logistics at Bosch

  • Kai Jacob | Of Counsel at Deloitte Legal (Legal Management Consulting)

Weitere Referenten für die virtuelle Bühne werden wir Ihnen in Kürze präsentieren.

Jetzt zum DIGITALK anmelden

    Nach oben