Projekt Beschreibung

Nutzen Sie unsere Tools und Erfahrungen wenn es um Ihre digitale Transformation geht.

Profitieren Sie in kürzester Zeit von den Mehrwerten aus WINSOLVENZ und LEXOLUTION. Unser breites Service-Portfolio versetzt Sie in die Lage, die Features und Funktionalitäten Ihrer Lösung ganz zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Mit diesem Ziel unterstützen wir Sie bei der Optimierung Ihrer Kanzleiprozesse an die Software. Denn erst das Zusammenspiel zwischen Anwendung und Abläufen steigert Ihre Produktivität nachhaltig.

Consulting

Wir beraten Sie zu allen Fragen des Datenschutzes. Ob Kanzleizusammenschluss oder ein Wechsel des IT-Systems, es gibt viele Gründe für eine Datenmigration aus einem bestehenden System in Ihre STP-Lösung. Mit viel Erfahrung und Know-how unterstützen wir Sie bei der Umsetzung datenschutzrechtlicher Anforderungen und setzen Ihre Datenschutzprojekte um – inklusive Dokumentation und Mitarbeiterschulung. Auf Wunsch können Sie uns als Ihren externen Datenschutzbeauftragten einsetzen.

Wir etablieren Ihr individuelles Qualitätsmanagement. Wir unterstützen Sie bei der Einführung Ihres Qualitätsmanagementsystems mit QMDoc 2.0, schulen Ihre Mitarbeiter und bereiten die Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 und anderen gängigen Verfahren vor.

Wir beraten, etablieren und implementieren Ihr Compliance-Management-System, helfen bei Geldwäschefragen, der branchentypischen Einhaltung von Compliance-Regeln zur Vermeidung von Interessenkonflikten und bei der internen Compliance.

Implementierung

Wir integrieren Ihre STP-Lösungen. Mit dem Installations-und Implementierungsservice stellen Sie sicher, dass Sie ein arbeitsfähiges und Ihren Anforderungen entsprechendes System vorfinden. Von der Installation der Software bis zur finalen Einrichtung in Ihrer IT-Umgebung. Dabei ckecken wir die erforderlichen Hardware-Voraussetzungen, wie Server, Controller etc., gleichen Sie mit dem Status in Ihrem Hause ab und unterbreiten Ihnen auf Wunsch Vorschläge zur Optimierung.

Gemeinsam konzipieren wir Ihre Lösung. Mit viel Erfahrung und Know-how im Insolvenz- und rechtsberatenden Markt entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden standardisierte Lösungen, die technisch und fachlich auf dem neuesten Stand sind. Kundenwünsche fließen so von Anfang an in unsere Entwicklungen mit ein. Sei es kostenfrei – über die Roadmap in die Releases – oder auf individuellen Wunsch gegen Zuzahlung. Die konzipierten Lösungen sind in kürzester Zeit in implementierbar. Sie haben Interesse an einer individuellen Lösung für Ihre Kanzlei? Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung. Wir beraten Sie unverbindlich.

Fühlen Sie sich allzeit gut beraten. Setzen Sie auf die langjährige Erfahrung und das Know-how der STP in Sachen Kanzleiabläufe und Informationstechnologie. Fokus der IT Beratung sind moderne Technologien mit möglichst langem Investitionsschutz, für die wir gleichzeitig die bestmögliche Kompatibilität zu Ihrer IT-Umgebung sicherstellen. Die Beratung beginnt auf Wunsch im Vorfeld Ihrer IT-Projekte, ...

Mehr Dazu

Voller Fokus auf den Projekterfolg – von Anfang an. Jedes Projekt braucht eine klare und professionelle Planung und Durchführung um erfolgreich zu sein – inklusive Projektsteuerung und Controlling. Im Rahmen des Projektmanagements steht Ihnen ein erfahrener Projektmanager der STP über den gesamten Projektverlauf als zentrale Anlaufstelle zur Verfügung. Er bildet das Bindeglied zwischen STP und Ihrer Kanzlei. Zeit-, Ressourcen- und Ablaufplanung werden gemeinsam definiert, sodass für alle Beteiligte maximale Transparenz gegeben ist.

Erste Anlaufstelle für die Pflege und Administration Ihrer STP-Lösungen. Mit unseren Lösungen steigern Kanzleien die Qualität ihrer Prozesse, bauen Wissensvorsprung auf und gewinnen so mehr Wettbewerbsfähigkeit. Und damit alles rund läuft und so, wie Sie es brauchen, setzen Sie auf unsere IT Services: Mit dem Updateservice bringen wir Ihre Systeme schnellstmöglich und ohne ...

Mehr Dazu

Systempflege und Anpassungen

Einzigartige Erweiterungen für Ihre Insolvenzsoftware. Sie haben spezielle Anforderungen an WINSOLVENZ oder LEXOLUTION – außerhalb der Roadmap der STP Informationstechnologie AG? Und benötigen diese schnell? Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorteil. Mit eigens entwickelten Lösungen und Schnittstellen. Jeder Business Case ist anders und so entstehen schnell eigene Anforderungen an Standardsoftware, die exklusiv Ihrer Businesslogik entsprechen und anderen Kunden nicht zur Verfügung gestellt werden sollen. Besonders im Bereich des Kanzlei- und Verfahrenscontrollings ist das der Fall. Fragen Sie uns nach maßgeschneiderten Add-ons, Auswertungen, Datenextrakten und mehr.

Nutzen Sie unsere Tools und Erfahrungen wenn es um den Start von Neuem in der Kanzlei geht. Gründe für Systemveränderungen gibt es viele. Nutzen Sie vorhandene Skripte und Anwendungen für Veränderungen im System. Für gängige Systemveränderungen halten wir Skripte und Anwendungen bereit – die wir bequem an Ihre Anforderungen anpassen können. Unser treuhändischer Service sorgt für einen reibungslosen Übergang Ihrer Daten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer smarten Softwarelösung, die Ihre Papierdokumente digitalisiert? Oder heterogen angeordnete Daten auf Fileservern in die geordnete Umgebung eines Dokumentenmanagementsystems überführt? Migrieren Sie Ihre Daten mit STP. Ein Kanzleizusammenschluss oder der Wechsel auf eines unserer IT Systeme, sind zwei der häufigsten Gründe für eine Datenmigration. Mit langjähriger Erfahrung und Know-how aus zahlreichen Projekten und der damit verbundenen Übernahme von Daten, ist die STP AG Ihr kompetenter Ansprechpartner rund um Ihre Datenmigration. Sprechen Sie uns gleich an. Wir begleiten Sie gerne.

Training und Know-how

Der Kundensupport ist Ihre professionelle Anlaufstelle für die Pflege und Administration Ihrer STP-Lösungen. Bei Fragen oder Anliegen sind wir gerne für Sie da. Erreichbarkeit von Montag bis Freitag (nicht an bundeseinheitlichen Feiertagen) zwischen 8:00 und 18:00 Uhr Support-Kontakt Für WINSOLVENZ +49 721 / 828 15-600 Fax: ...

Mehr Dazu

Orts- und zeitunabhängiges Lernen in der STP web-Akademie. Ihre neuen Mitarbeiter sollen schnell, unkompliziert und kostengünstig die Grundlagen von winsolvenz.p4 erlernen? Nutzen Sie das Angebot der STP web-Akademie und entdecken Sie kompakte Online-Lerneinheiten mit höchstem Praxisbezug. Denn mit gut geschulten Anwendern holen Sie das Beste aus winsolvenz.p4.

Mehr dazu

Fundierte Schulungen für den optimalen Einsatz unserer Software. Der Schlüssel für einen effizienten Einsatz der Lösungen der STP ist das Training Ihrer Mitarbeiter. Gut geschulte Anwender kennen alle Features von der Pike auf, halten sich auf dem Laufenden, und können so die volle Leistung der Software ausschöpfen. Die STP AG bietet ein vielfältiges Trainingsangebot – von Basis Trainings über individuelle Inhouse-Schulungen in Ihrer Kanzlei bis hin zu Online-Schulungseinheiten über die STP web-Akademie. Die Trainingsvielfalt der STP bietet die passende Schulung für jeden Bedarf. Basis-Trainings – Zielgruppenorientierte Schulungseinheiten zur Vermittlung von Fachkenntnissen. Wissensvertiefung – Weitreichende Wissenvermittlung für einen Lösungseinsatz mit maximaler Effizienz. Individuelle Trainings – Individuelle Trainingspakete nach Ihrem Bedarf. Coaching – Einzeltrainings Ihrer Mitarbeiter, direkt am Arbeitsplatz, durch spezialisierte Trainer und Consultants. Produktbezogene Trainings zu Releases – Gebündelter Wissenstransfer zu neuen Features und Funktionalitäten. STP web-Akademie – Komfortable Online Schulungen für ein Lernen in freier Zeiteinteilung und eigenem Tempo.

Outsourcing

Auszahlung und Prüfung der Auszahlungsansprüche spielend im Griff. Zum Verfahrensabschluss unterstützen wir Sie bei der Ermittlung aktueller Bank- und Stammdaten, bei der Prüfung der Ansprüche sowie der Ausschüttung der Quoten an die Gläubiger. Ganz aktuell leisten wir dies für den Bund, im Rahmen der Thomas Cook Insolvenz. Zwischen der Forderungsanmeldung, der Prüfung des Anspruchs auf eine Forderung, der Prüfung der Forderung selbst und der Zwischen- oder Schlussverteilung liegen häufig Jahre. Bei einem statistischen Mittel von 10% jährlicher Wohnungswechsel, die oft mit einer neuen Bankverbindung einhergehen, laufen viele Anschreiben vor einer geplanten Auszahlung in die Unzustellbarkeit. Mit unserem datenschutzkonformen e-Portal ermöglichen wir Gläubigern, ihre Stammdaten sowie die Bankverbindung selbst zu aktualisieren.

Führen Sie Gläubigerversammlungen praxiserprobt professionell durch. STP Solution unterstützt regelmäßig Gläubigerversammlungen ab 30 Teilnehmern nach InsO § 156 (Berichtstermin), InsO § 235 (Erörterungs- und Abstimmungstermin) und SchVG § 19 (Wahl des gemeinsamen Vertreters) mit Software und Personal vor Ort. Der „Versammlungsmanager“ wird kurz vor der Veranstaltung mit allen wesentlichen Daten aus WINSOLVENZ vorbereitet. Mit der Software lassen sich die Anwesenheit der Gläubiger, Vertreter und Begleiter registrieren und Einzel- oder Gruppenabstimmungen durchführen. Dafür erhält jeder Berechtigte beim Einlass eine Stimmkarte mit Ja/Nein-Barcodes, über die per Barcodescanner abgestimmt werden kann. Das Gericht erhält die stets aktualisierte Anwesenheits- und Stimmliste sowie die Ergebnisse der Abstimmungen in Papierform, im Nachgang optional auch als PDF. Die notwendige Hardware und Technik, wie Notebooks, Drucker, Barcodescanner oder Netzwerktechnik, stellt die STP Solution im Rahmen ihres Einsatzes zur Verfügung. Ebenso das für die Versammlung notwendige Personal. STP Solution ist Ihr Partner für die schnelle Unterstützung Ihrer Insolvenzverwaltung. Wir begleiten Sie tatkräftig und kurzfristig mit viel Know-how, Erfahrung und bieten die passende Lösung für Ihren Bedarf.

Whitepaper

Bereiche der Sachbearbeitung, die Sie uns anvertrauen können: Bearbeitung von Restschuldbefreiungsverfahren, Erstellung der Verzeichnisse gemäß §§ 151-153 InsO sowie Vorbereitung der Insolvenzstatistik, Übernahme von Sonderaufgaben, wie zum Beispiel die Ermittlung von Anfechtungstatbeständen, Unterstützung bei der Gutachtenerstellung etc., Datenaufbereitung zur Erstellung von ForStaB-Übersichten, Datenaufbereitung für Gerichtsfragebögen.

Unsere langjährig erfahrenen Insolvenzsachbearbeiter unterstützen Sie bei der Bearbeitung Ihrer Restschuldbefreiungsverfahren. Wir übernehmen das Berichtswesen und den Schriftverkehr mit den Verfahrensbeteiligten. Die individuelle Vorgehensweise und die jeweiligen Gerichtsanforderungen stimmen wir mit Ihnen ab. Wir arbeiten online auf Ihrem System. Sie stellen uns die benötigten Unterlagen digital, postalisch oder gescannt auf unserer Online-Cloud zur Verfügung. Wir erledigen erforderliche Arbeiten in der Buchhaltung, prüfen bei Bedarf die pfändbaren Beträge und bereiten unter Verwendung Ihrer Kanzleivorlage die zum Gericht zu reichenden Jahres- und Abschlussberichte – auf Wunsch inklusive der erforderlichen Reports – vor.

Wir erstellen Ihre insolvenzrechtliche Buchhaltung in Insolvenz- und Sanierungsverfahren, in jeder Phase und in jedem Zustand, bis hin zur Abschlussreife. Hierzu buchen wir GOI-konform direkt auf Ihrem System, sodass Sie den Fortschritt jederzeit sehen können. Wir erstellen zusätzlich die  Umsatzsteuervoranmeldungen und prüfen auf Wunsch Ihre Schlussrechnungslegung.

Wir führen Ihre Insolvenztabelle. Haben Sie im Tabellenbereich Engpässe durch Krankenstand, Elternzeit oder hohes Arbeitsaufkommen? Wir unterstützen Sie bei der Erfassung und Vorprüfung von Forderungsanmeldungen, nachträglichen Forderungsanmeldungen und Berichtigungen. Wir übernehmen das Zustellwesen und kümmern uns bei Bedarf um die Aufbereitung Ihrer Post und das Inputmanagement bei Verfahren mit großem Gläubigeraufkommen. Nutzen Sie gerne auch die skalierbare Digitalisierung und Verarbeitung von Forderungsanmeldungen und standardisierten Gläubigerauskünften „Clickworking“.

Alle drei Monate führen wir mit der m-result GmbH, Spezialist für datenbasiertes Marketing, eine unabhängige externe Bewertung unserer Services und unseres Supports durch. Zuletzt bewerteten unsere Kunden den Kundensupport – auf einer Skala von 1 bis 5 – mit der herausragenden Note 1,4 und unsere Services mit 1,7. Diese Bewertung wollen wir halten und steigern. Jeden Tag ein bisschen mehr.

Profitieren Sie von jahrzehntelanger Expertise im Kanzlei-Changemanagement.

Mit Anwälten in der Mitarbeiterschaft kennen und beraten wir Arbeitsprozesse im juristischen Umfeld und begleiten Kanzleien mit Best Practice Lösungen. Das umfangreiche Lösungsportfolio besteht aus einer kompletten Managementsuite für Kanzleien und Insolvenzverwalter. Gemeinsam mit unseren Prozessexperten passen wir die Software für Dokumenten-, Wissens- und Kanzleimanagement und individuell an Ihre Kanzleibedürfnisse an. Und unterstützen so die Effizienz und den Qualitätsanspruch Ihrer juristischen Dienstleistungen.

Seit Jahrzehnten begleiten wir die digitale Transformation von Kanzleien, Insolvenzverwaltern und Gerichten. Wir kennen die idealen juristischen Arbeitsprozesse, sie bilden die Basis für unsere Beratung. Und im nächsten Schritt für Digitalisierung und Automatisierung.

NEHMEN SIE JETZT KONTAKT AUF.

Lassen Sie uns gemeinsam über Ihre Möglichkeiten mit STP sprechen.

Kontakt
Newsletter abonnieren