+49 (721) 82 81 5-0 +49 (721) 82 81 5-555
 

Die STP Informationstechnologie AG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Webseite.
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig. Bitte beachten Sie dazu
folgende Hinweise Erläuterungen.

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann gespeichert, wenn diese von Ihnen in
ein Formular eingegeben wurden, beispielsweise für den Empfang eines Newsletters oder
bei Online-Bewerbungen.

In einigen Fällen ist es unvermeidbar, sogenannte Session-Cookies zu verwenden. Diese
enthalten jedoch keine persönlichen Daten und werden spätestens beim Schließen Ihres
Browsers gelöscht.

Wir treffen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen,
um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen.

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte schriftlich an den Datenschutzbeauftragten.

Datenschutzbeauftragter der STP Informationstechnologie AG

Daniel Kraft
Lorenzstraße 29
76135 Karlsruhe

Gemäß § 4g Abs. 2 S. 2 des BDSG hat der Datenschutzbeauftragte bestimmte Angaben über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Unternehmen "Jedermann" auf Antrag in geeigneter Weise zur Verfügung zu stellen. Dieser Verpflichtung kommen wir hier unmittelbar nach und verzichten damit auf einen individuellen Antrag Ihrerseits.

STP Informationstechnologie AG

  1. Vertreten durch :
    Gunther Thies, André Scheffknecht und Natascha Crocoll
  2. Leiter Datenverarbeitung :
    Carsten Hoppstock

Lorenzstraße 29
76135 Karlsruhe

Unterstützung der beratenden Berufe sowie von Industrie und Handel in deren
erfolgsrelevanten Bereichen, insbesondere der Informationstechnologie und Organisation. Die Unterstützung erfolgt insbesondere durch Beratung, die Durchführung und Abwicklung von Projekten im Bereich der Informationstechnologie, die Planung, Entwicklung, Erstellung, den Vertrieb, die Implementierung von Softwareprodukten, Informations- und Onlinediensten.

Es erfolgt eine Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung zur Erfüllung sonstiger Zwecke, die gemäß Vorschriften des BDSG zulässig sind (BDSG §§ 28, 29, 30, 31).

Zur Erfüllung der unter 4 genannten Zwecke werden nachfolgend aufgeführte Daten personenbezogen erhoben, verarbeitet und genutzt:

  • Kundendaten (Adressdaten, Vertragsdaten)
  • Personaldaten zur Verwaltung von Mitarbeitern und Externen
  • Daten von Geschäftspartnern (Adressdaten, Vertragsdaten)
  • Daten von Lieferanten (Adressdaten, Vertragsdaten)

Empfänger, denen die Daten auf Antrag mitgeteilt werden können, sind:

  • Interne Stellen, die an der Ausführung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind (z. B. Buchhaltung, Rechnungswesen, Vertrieb, Personalverwaltung)
  • Externe Stellen, die an der Abwicklung von Geschäftsprozessen beteiligt sind (Partner der im Rahmen der unter Nr. 4 bezeichneten Geschäftsprozesse)
  • Kreditinstitute (z. B. Zahlungsverkehr im Rahmen der unter Nr. 4 bezeichneten Geschäftsprozesse)
  • Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten (z. B. Behörden, Sozialversicherungsträger)

Das Löschen der Daten erfolgt nach Ablauf der vom Gesetzgeber oder von zuständigen Aufsichtsbehörden erlassenen Aufbewahrungspflichten und -fristen. Daten, die nicht der Aufbewahrungspflicht unterliegen, werden nach Wegfall der unter Nr. 4 beschriebenen Zweckbindung gelöscht.

Eine Datenübermittlung an Drittstaaten wird nicht durchgeführt und ist auch nicht geplant.

Verwendung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google™ Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Das Deaktivierungs-Add-on für Browser von Google Analytics gibt dem Website-Besucher mehr Kontrolle darüber, welche Daten zu aufgerufenen Websites von Google Analytics erfasst werden. Sollten Sie keine Speicherung Ihrer Daten wünschen, installieren Sie sich bitte das von Google bereitgestellte De-Aktivierungswerkzeug unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de_DE/analytics/learn/privacy.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.