Projekt Beschreibung

Automatisieren Sie Ihren Posteingang.

Inputmanagement ist die Lösung für alle Insolvenzverwalter, die ihrer Eingangspost stets Herr werden wollen – unabhängig von der Menge und vom eingehenden Kanal. Die Vielzahl an eingehenden Briefen, E-Mails, Faxen und beA-Nachrichten bedeutet einen immensen Aufwand an korrekter Zuordnung, Ablage und Aufgabensteuerung. Massen an Dokumenten – oft mehrere hundert am Tag – gilt es, strukturiert zu bearbeiten. Hier braucht es eine Software, die alle eingehenden Dokumente und Informationen schnell und strukturiert bearbeitet.

Beschleunigen Sie die Verarbeitung aller eingehenden Dokument.

Der hohe Aufwand bei der Zuordnung, Verschlagwortung und Aufgabensteuerung von Dokumenten sowie die unterschiedliche Handhabung zwischen Postdokumenten, E-Mails und Anlagen sowie beA-Nachrichten sind enorme Leistungsbremsen in der Insolvenzbearbeitung. Lösen Sie diese Bremsen. Nutzen Sie für alle Kanäle einen einheitlichen automatischen Prozess: das Inputmanagement.

Fact Sheet

Massen an Eingangspost? Das Video zeigt, wie sie diese ganz einfach orchestrieren können.

Inputmanagement ist Teil der winsolvenz.p4 Digital Assist Edition. Erleben Sie mehr Power in der Insolvenzbearbeitung durch assistierende Workflows.

Mehr Dazu

Das neue Inputmanagement unterstützt die digitale Verarbeitung Ihrer eingehenden Dokumente. Massentauglich, strukturiert und mit deutlich mehr Tempo.

Mehr Komfort für die Bewältigung Ihrer Einganspost.

Mit den Professional Services von STP nutzen Sie das automatisierte Inputmanagement optimal. Mit Support wo und wie Sie ihn brauchen.

Mehr dazu

NEHMEN SIE JETZT KONTAKT AUF.

Setzen Sie auf Know-how und langjährige Erfahrung für effiziente Verfahrensbearbeitung.

Kontakt
Newsletter abonnieren